Radwege Seiffen

 

 
seiffen-radweg
 

R1 Seiffen-Tour

Eine leichte Tour über die Ortschaften rund um Seiffen. Start: Seiffen – Parkplatz an der Schule. Über Asphaltstraße fahren Sie auf der KammTOUR-Route in Richtung Spitzberg, umrunden diesen und fahren in den Seiffener Grund. Nach einem kurzen Stück auf der Straße geht es links in den Wald nach Oberseiffenbach, dann weiter Richtung Deutschkatharinenberg und Deutschneudorf. Die nächste Ortschaft ist Deutscheinsiedel, von wo aus die Tour in Richtung Schwartenberg verläuft. Dieser wird umrundet, um wieder nach Seiffen zu kommen.

  • Länge: 25 km
  • Schwierigkeit: leicht
  • Dauer: 3–4 Stunden

 

R2 Erzgebirgs-Bike-Marathon

Start: Diesbar-Seußlitz, am Parkplatz vor dem Schloss. Folgen Sie der Ausschilderung Elberadweg stromabwärts in nördliche Richtung über Merschwitz, Leckwitz, Nünchritz, Grödel und Moritz, dann über die Elbbrücke nach Riesa (romantische Klosteranlage). Weiter geht es auf dem Elberadweg Richtung Süden durch Leutewitz, Boritz, Hirschstein (Schloss), Niederlommatzsch (Kleintierpark) nach Meißen (Dom, Porzellanmanufaktur). Überqueren Sie den Fluss. Fahren Sie stromabwärts durch kleine Weindörfer zurück nach Seußlitz. Der gesamte Elberadweg ist beidseitig des Flusses bestens ausgeschildert.

  • Länge: 28 km
  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 2–3 Stunden
OBEN