Seiffen – Das Spielzeugdorf

Bekannt ist Seiffen heute für seine, in dieser Form weltweit einmalige Holzdrechslerei, bei der unter anderem Räuchermänner, Nußknacker, Pyramiden und Schwibbögen entstehen. Einzigartig und typisch für die Region ist die Kunst des Reifendrehens. Diese besondere Art des Drechselns aber auch das Bemalen der  hölzernen Figuren sehen Besucher in den Schauwerkstätten des Ortes.

Im Seiffener Spielzeugmuseum werden auf drei Etagen über 5.000 Exponate der erzgebirgischen Spielwaren- und Weihnachtstradition präsentiert. Die ältesten Exponate stammen aus der zeit um 1800.

Noch weiter auf den Spuren der Vergangenheit wandeln Urlauber im Erzgebirgischen Freilichtmuseum am Ortsrand von Seiffen. Das volkskundlich-historische Museum zeigt in 14 teils original erhaltenen Häusern das erzgebirgische Alltagsleben im 19. Jahrhundert. Im Mittelpunkt der Ausstellung, die sich auf die kleine Siedlung mit Wasserkraftdrehwerk, Scheunen, Schuppen und Wohnhäusern verteilt, steht die erzgebirgische Spielwarenfertigung, die seit über zwei Jahrhunderten identitäts-prägend für die Region ist.

Prägnant ist auch das Ortsbild Seiffens. Sein Wahrzeichen ist die markante Bergkirche mit einem achteckigen Grundriss. Die barocke Rundkirche wurde nach dem Vorbild der Dresdner Frauenkirche errichtet und ist ein beliebtes Motiv für die regionalen Holzkunsterzeugnisse. Im Inneren des Gotteshauses vereinen sakrale Gegenstände aus Zinn, Seiffener Glas und Holz alle Handwerkszünfte des Dorfes.

Von der Kirche aus lässt sich die reizvolle Umgebung Seiffens erkunden. Wanderer, Radler und Mountainbiker finden hier erlebnisreiche Touren. Themenwanderwege wie der Bergbausteig oder der Glasmachersteig verbinden einmalige Naturerlebnisse mit historischen Entdeckungen. Biker-Spaß garantieren GPS-navigierbare Rennrad- und Mountainbike-Touren, die auch bis ins nahe gelegene Nachbarland Tschechien unternommen werden können. Beschilderte Radtouren wie die „Seiffen-Tour“ ergänzen das Angebot für Familien und gemütliche Radler. Im Winter laden ein abwechslungsreiches Loipennetz und der Seiffener Skihang zum aktiven Erholen in einer malerischen Winterlandschaft ein.

Weitere Informationen zu unserem Ort finden Sie auf unserer Internetseite unter www.seiffen.de.

Lesen Sie mehr +

Sehenswürdigkeiten

Lesen Sie mehr +

Handwerk und Brauchtum

Lesen Sie mehr +

Übernachtungen

OBEN