Wanderwege Schleife

 
 
scheife-wanderweg
 

  W2 Rundweg um den Halbendorfer See mit „Trimm Dich Pfad“

Für Radler und Wanderer lässt sich die schöne Landschaft mit ihrer eigenen Flora und Fauna auf dem Rundweg erkunden. Am Südufer beginnend kann man an 20 Stationen den Trimm- Dich- Pfad nutzen. Auf dem etwa 6 km langen Rundweg um den Halbendorfer See präsentiert sich die eigene Flora und Fauna dieses Feuchtgebietes. Am Strand stehen Riesenrutsche, Minigolfanlage und eine Trimm-Dich-Anlage mit 20 Stationen für Aktive zur Verfügung.

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Länge: 5,6 km
  • Dauer: 2- 3 Stunden

Naturlehrpfad in Schleife „ Borstelweg“

Am Weg stehen Infotafeln, auf denen der Wanderer die einheimische Pflanzen- und Tierwelt kennen lernt.

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Länge: 3 km
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

  W1 Mulkwitzer Hochkippe

Rekultiviertes Kippengelände mit Biotop und Aussichtspunkt. Bepflanzt mit Birke, Robinie, Roteiche, Eberesche, Weißerle, Aspe, Weide und Kiefern. Die heimische Tierwelt, wie Rot-, Reh- und Schwarzwild kann mit etwas Glück beobachtet werden.Bei schönem Wetter und guter Sicht kann weit ins Lausitzer Bergland gesehen werden.

  • Schwierigkeitsgrad: mittel, leicht ansteigend
  • Länge: 4 km
  • Dauer: 2 Stunden

 

 

 

OBEN