Wanderwege Saupsdorf

 

 
saubsdorf-wanderweg
 

W1 Arnstein und Kleinstein mit Höhle

Diese Rundwanderung führt von Saupsdorf (Parkplatz) auf den Wachberg (mit Gaststätte). Unterwegs und vom Berg hat man schöne Ausblicke. Weiter durch das Tal bis zur Richtermühle und auf einem schönen, fast geraden Weg nach Ottendorf (Pietzschmühle). Dem gelben Punkt folgend weiter zum Zugang zum Arnstein oder »Ottendorfer Raubschloss« (sehr enge Stelle, aber lohnender Aufstieg) und danach zum Kleinstein mit Kleinsteinhöhle. Von dort zurück zum Ausgangspunkt in Saupsdorf.

Tourangaben:
Länge ca.: 16 km
Dauer ca.: 3,5 Stunden
Niveau: mittel

W2 Panoramaweg Sächsische Schweiz

Vom Parkplatz Saupsdorf auf den Wachberg (496 m) mit schönen Aussichten auf den Ort und den Weifberg. Weiter auf dem historischen Meicheweg (blau) in Richtung Sebnitz. Am Waldhaus links auf die Hohe Straße nach Lichtenhain und von dort dem gelben Punkt folgend nach Mittelndorf und Altendorf. Spektakuläre Ausblicke auf Felsmassive der Sächsischen Schweiz (u. a. Affensteine, Schrammsteine, Falkenstein). Vom Parkplatz Kiefricht hinab ins Kirnitzschtal und mit mit dem ÖPNV (Buslinien 241 und 286) zurück zum Ausgangspunkt.

Tourangaben:
Länge ca.: 20 km
Dauer ca.: 6 Stunden
Niveau: leicht

 

 

OBEN