Radwege Höckendorf

 

 
HoeCKENDORF-radweg
 

R1 100 Jahre Talsperre Klingenberg

Ab Bhf. Klingenberg auf der Salzstraße zum Weidegut Colmnitz. Durch Colmnitz zu STRACOS-Erlebniswelt nach Pretzschendorf und Röthenbach mit Kurzbesuch in der Kunstscheune Böttger. Weiter talwärts zur Wilden Weißeritz, den Zufluss zur Klingenberger Talsperre überqueren und gleich danach links bis zur Vorsperre. Auf der Ostseite der Talsperre immer am Wasser entlang mit schönen
Aussichten bis zur Staumauer in 3,5 km. Zur Einkehr laden dort die Gaststätten Waldschänke und Lindenhof ein. Über die »Neuklingenberger Höhe« (Einkehrmöglichkeit mit wunderschönem Blick ins Land) zurück zum Bahnhof.

  • Länge: 25 km
  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 2,5 Stunden (ohne Einkehr)
OBEN