Datenschutzerklärung

Persönliche Informationen

Datenschutz wird bei der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH großgeschrieben. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Im Allgemeinen können Sie die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH im Web besuchen, ohne Ihre Identität oder Ihre persönlichen Daten anzugeben. Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung von Buchungen erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Informationen von Ihnen, z. B. Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer. Wir werden Sie benachrichtigen, bevor wir persönliche Daten von Ihnen im Internet sammeln.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Wenn Sie einwilligen, uns persönliche Informationen über das Internet zu geben, die wir für die Kommunikation mit Ihnen oder zur Bearbeitung Ihrer Buchungen benötigen, werden wir Sie über die Art der Verwendung dieser Informationen in Kenntnis setzen. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie nicht wünschen, dass diese Informationen zur zukünftigen Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet werden, werden wir diesen Wunsch respektieren.

Von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH erfasste Informationen werden intern von autorisierten Mitarbeitern zu den folgenden drei Hauptzwecken verwendet. 1. Wir erfassen Informationen, um herauszufinden, wie wir unsere Site verbessern können, indem wir prüfen, welche Bereiche, Einrichtungen und Produkte am beliebtesten sind. 2. Wir erfassen Informationen, um unsere Site optimal auf die persönlichen Anforderungen unserer Kunden abzustimmen. In Zukunft werden wir z. B. möglicherweise Produkte oder Einrichtungen empfehlen, die Ihnen gefallen könnten. Als Basis für diese Vorschläge verwenden wir die Informationen darüber, welche Produkte oder Einrichtungen Sie in der Vergangenheit bevorzugt haben. 3. Darüber hinaus protokollieren wir die Domänen, über die Benutzer uns besuchen. Wir analysieren diese Daten, um Trends und Statistikdaten zu ermitteln, und anschließend löschen wir diese Daten wieder. Persönliche Informationen zu unseren Kunden werden nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder in irgendeiner Form übermittelt.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.


Cookies

Es gibt verschiedene Technologien, darunter die so genannten Cookies, die dazu verwendet werden können, Ihnen individuell angepasste Informationen aus einer Website zur Verfügung zu stellen. Ein Cookie ist ein Datenelement, das von einer Website an Ihren Browser gesendet werden kann, der dieses Datenelement dann auf Ihrem System speichert. Auf einigen Seiten der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH werden Cookies oder andere Technologien verwendet, um unseren Service optimal auf Ihre Anforderungen abzustimmen, wenn Sie unsere Site erneut besuchen. Wir verwenden diese Cookie-Dateien z. B. zum Protokollieren der Klicks, die Sie auf der Website der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH ausführen. Außerdem erfahren wir hierdurch, ob Sie die Website der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH bereits früher besucht haben und ob Sie die Website über einen bestimmten Internet-Link oder eine Bannerwerbung aufgerufen haben. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie empfangen wird. Hierdurch können Sie entscheiden, ob Sie dieses Cookie akzeptieren wollen. Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft. Persistente Cookies werden von Google für zwei Jahren gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivierenhttp://www.sachsen-tourismus.de/http://javascript:gaOptout()

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter
http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter
https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Outdooractive-Technologien

Auf dieser Website werden Technologien der Outdooractive GmbH & Co. KG genutzt. Es gelten die Outdooractive Datenschutzrichtlinien, einsehbar unter www.outdooractive.com/de/datenschutz.html. Für die Inhalte auf outdooractive.com und den datenschutzkonformen Umgang der Nutzerdaten zeichnet sich Outdooractive GmbH & Co. KG verantwortlich. Gemäß den Ausführungen von Outdooractive GmbH & Co. KG werden sämtliche datenschutzrechtliche Gesetze und Bestimmungen genauestens befolgt, insbesondere das Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG), das Bundesdatenschutzgesetz und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes §§ 85ff und die gesetzlichen Vorgaben auf EU-Ebene. Die Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Outdooractive.com AGB´s.


Die rasante Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Dresden, den 01.01.2018

OBEN